Vodafone D2 Station OXBD54 - abgebaut



Standort:
03172, Horno, An der B112
Links:
ehemalige Gemeinde Horno / Rogow * Landkreis Spree-Neiße
Standort auch von:
T-MobileE-plus

Weil Braunkohle in einem offenen Tagebau abgebaut wird, muss dieser Standort wie der Ort Horno selbst weichen. Im August 2004 wurde der neue Standort in Grießen (1 Kilometer nordöstlich) fertig gestellt. Im September 2004 wurde der Standort in Horno dann zurückgebaut.

Mai 2000 - Die Welt ist noch in Ordnung

Mai 2000Mai 2000

Ende Juli 2004 - Der Abbau beginnt

Juli 2004
Juli 2004
Der Zaun um das Gelände wurde abgebaut und Teile davon am neuen Standort in Grießen wieder aufgebaut. Im Hintergund sieht man noch Horno.

Anfang September 2004

Anfang September 2004Anfang September 2004

Die neuen T-Mobile (Mitte August) und Vodafone D2 (Anfang September) Stationen sind OnAir und T-Mobile hat ihre Antennen schon abgebaut.

Mitte September 2004

Mitte September 2004 Mitte September 2004

Alles bis auf die Vodafone Station wurde abgebaut. Der Strom wurde auch komplett abgeschaltet. Das Kabel der Festnetzanbindung von Vodafone wurde auch gekappt.

Anfang Oktober 2004

Anfang Oktober 2004
Anfang Oktober 2004

Ende Oktober 2004 - Die unterirdischen Teile werden entfernt

Ende Oktober 2004
Ende Oktober 2004

Anfang November 2004 - Ein einsamer Telefonmast in der Landschaft

Anfang November 2004

Inbetriebnahme der Vodafone Station Ende August 1999 und Abschaltung Anfang September 2004.

Aufnahmen vom Mai 2000 und Juli bis November 2004


Thomas Schnurstein Zugriffe auf diese Seite: 599 Letzter Zugriff: 11.12.2017 16:12:04